PAMG-PA3 5056 Aluminiumwabe

Beschreibung: PAMG-PA3 5056 Luftfahrt-Aluminium-Wabenstruktur ist ein leichtgewichtiges, an Phosphorsäure anodisiertes Kernmaterial, das eine überlegene Korrosionsbeständigkeit und Knotenklebfestigkeit gegenüber herkömmlichen Organometall-beschichteten Aluminiumwaben bietet. PAMG-PA3 5056 Waben bestehen aus 5056 Aluminiumlegierungsfolie und erfüllen alle Anforderungen der AMS C7438 Rev A Klasse 1.
Eigenschaften: • Erhöhte Gebrauchstemperaturen
• Hohe Wärmeleitfähigkeit
• Feuerresistent
• Ausgezeichnete Feuchtigkeits- und Korrosionsbeständigkeit
• Pilzresistent
• Geringes Gewicht / Hohe Festigkeit
• Verbesserte Knotenbindungsstärke für verbesserte Umformbarkeit
Anwendungen: Zu den PAMG-PA3 5056-Wabenverwendungen gehören Flugzeuggondeln, Flugzeugvorder- und -hinterkanten, Abschussvorrichtungen, Fan-Gehäuse, Brennstoffzellen, Rumpfkomponenten und Satellitenstrukturen. Die Wabe PAMG-PA3 5056 eignet sich für Anwendungen, bei denen Materialien gemäß AMS C7438 Rev A Klasse 1 benötigt werden.
Verfügbarkeit:
PAMG-PA3 5056-Wabenkörper sind in vier Formen erhältlich: nicht expandierte Blöcke, nicht expandierte Schichten, unbeschnittene expandierte Schichten und zugeschnittene expandierte Schichten. Es ist auch mit oder ohne Zellperforation erhältlich, um das Entlüften der Zellen für bestimmte Anwendungen zu erleichtern. Plascore PAMG-PA3 Wabe ist derzeit nicht für 0,0007 “Folien verfügbar.

Zellengrößen: 1/8″ – 3/8″
Dichten: 2.3 pcf – 8.1 pcf
Blatt “Band” (L): 48″ typisch – 72″ max
Blatt “Quer” (W): 96″ typisch – 200″ max
Blechdicke (T): 20″/34″ max
Toleranzen: Länge: +6″, -0″
Breite: +6″, -0″
Dicke: ±.005″ (unter 4 “dick)
±.062” (über 4 “dick)
Dichte: ±10%
Zellgröße: ±10%
HINWEIS: Sonderabmessungen, Größen, Toleranzen, CNC-Bearbeitung und Zuschnitte können auf Anfrage geliefert werden.
Datenblatt:
(enthält mechanische Eigenschaften) 

PAMG PA3 5056 Aluminum Honeycomb (63.8 KiB)

aerospace aluminum honeycomb

nadcap-logo